Berghaus neu aufgebaut

Vom Sofa aus den Blick über die Berggipfel schweifen lassen, Karten spielen, einfach entspannen – Kerima und Markus Theune genießen ihren Rückzugsort in den Alpen.

2011 haben die Theunes die ehemalige Schutzhütte an der Baumgrenze auf dem Oberkatschberg gekauft und so umgebaut, dass sie zu ihnen und ihren drei Kindern passt: Heute ist das Haus in den Bergen vor allem bequem und gemütlich. Eingerichtet mit exotischen Mitbringseln und ausgestattet mit wärmenden Holzöfen und moderner Haustechnik.

Text: Ingrid Schindler, Annalena Lange, Fotos: Winfried Heinze