Die neue Landlust ZUHAUS

Geliebt, vergessen, wiederentdeckt – so ergeht es manch einem Möbelstück. In unserer Winter-Ausgabe berichten wir von einem Besuch im Lampensalon. In Nürnberg schauen wir uns das fast vergessene Handwerk des Lampenschirmmachers an. Und den Tisch decken wir zur Adventszeit mit nostalgischem Zinn – wiederentdeckt in Omas Schrank.

Außerdem sind wir zu Besuch hoch oben in den Bergen. In den Alpen genießt Familie Theune ihren Rückzugsort: eine ehemalige Schutzhütte an der Baumgrenze auf dem Oberkatschberg in Österreich. „Als wir uns die Schutzhütte vor Ort anschauten, haben wir uns sofort verliebt – nicht in das Haus, sondern in die Lage“, sagt Markus Theune. Mehr zur Gestaltung des Hauses sowie Tipps zum Verpacken Ihrer Geschenke liefern wir im Magazin.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen der aktuellen Landlust ZUHAUS!