Teppiche vom Dorf

Nur noch wenige Betriebe in Deutschland stellen handgewebte Wollteppiche her. Die Manufaktur Habbishaw im Norden Hessens ist eine davon. Das benötigte Garn wird selbst gesponnen.

Auf verschiedenen Webstühlen, je nach gewünschter Größe, werden die Teppiche gemäß der Kundenvorlage in Handarbeit gewebt. Für einen Quadratmeter schlichte Fläche benötigen die Weberinnen etwa eine Stunde, Muster dauern länger.

Text: Micaela Buchholz, Foto: Christian Malsch-von Stockhausen